Wir sind stolzer Premium-Partner von Mitel (ehemals Aastra)

Der Marktführer Mitel (früher Aastra) ist die Nummer 1 bei top modernen Arbeitsplätzen mit über 4,7 Millionen Cloud-Nutzern weltweit. Eines der wichtigsten Produkte von Mitel ist das MiVoice Office 400, welches eine vielseitige und flexible UC-Lösung für die Zusammenarbeit und Kommunikation in kleinen und mittleren Unternehmen unterstützt.

MiCollab ist eine weitere kommunikationsorientierte Lösung von Mitel, die alle notwendigen Werkzeuge enthält, um über verschiedene Rahmen hinweg zusammenzuarbeiten und zu kommunizieren. Dadurch wird die Geschwindigkeit sowie Qualität bei der Entscheidungsfindung verbessert und der Austausch von Ideen gefördert.

Als Premium-Partner von Mitel freut es uns, unsere Kunden bei der Einrichtung von cloudfähigen Arbeitsplätzen und der Integration von kommunikationsorientierten Lösungen von Mitel zu unterstützen.

ISG – Ihr Partner für Telekommunikation und Kommunikationslösungen

Von der Telekommunikation spricht man, wenn sich Sender und Empfänger einer Information nicht in unmittelbarer Nähe befinden, sondern die Nachricht über eine gewisse Entfernung austauschen. Dabei können die Informationen in Form von Text, Bild, Sprache oder in sonstiger Datenform übertragen werden.

Obwohl die Telekommunikation heutzutage zahlreiche unterschiedliche Formen und Technologien umfasst, gilt die Kommunikation per Telefonanlage nach wie vor als die bekannteste Kommunikationsart.

Bei der Wahl der richtigen Kommunikationslösung können wir Ihnen mit unserer IT-Erfahrung unter die Arme greifen und das beste System für Ihr Unternehmen gemeinsam auswählen.

Kommunikationslösungen für das eigene Business
Egal ob es um den Kontakt zu Kunden, Subunternehmen oder Zulieferern geht oder um den Informationsaustausch innerhalb des Unternehmens: Unsere modernen Kommunikationslösungen helfen Ihnen dabei, sowohl die interne als auch die externe Kommunikation Ihres Unternehmens zu optimieren.

Unabhängig davon, ob es sich um ein Großkonzern, einen Mittelständer oder ein kleines Büro handelt – eine moderne Telefonanlage optimiert die Unternehmenskommunikation innerhalb und außerhalb der Organisation. Mit einer modernen Telefonanlage bleiben Sie flexibel und sparen sogar Geld.

DECT-Telefon – was ist das?
Ein DECT-Telefon ist ein schnurloses Telefon, welches den DECT Funk-Standard nutzt. Das DECT-Telefon arbeitet mit Funkstrahlen und kann in einem bestimmten Umkreis zur Basisstation zum Einsatz kommen. Je nach Modell gibt es erhebliche Reichweitenunterschiede. Ein DECT-Telefon verfügt über praktische Funktionen wie z. B. Internetzugang, Weckruf, Kurzwahltasten, eine Anrufweiterleitung, Telefonbuch, Kalenderfunktion und Anrufbeantworter. Auch in puncto DECT-Telefon haben wir passende Lösungen für Sie parat.

Wo kommen Systemtelefone zum Einsatz?
Ein Systemtelefon ist ein zur bestimmten Telefonanlage passendes Telefon. Da die Funktionen des Systemtelefons und der TK-Anlage aufeinander abgestimmt sind, ermöglicht das Systemtelefon die Steuerung und Nutzung von Sonderfeatures der Telefonanlage.

Aktuell gibt es viele Modelle für die Nutzung einfacher Telefonfunktionen. Es sind aber auch speziellere Modelle erhältlich, z. B. für Call-Center. Neben den grundlegenden Funktionen verfügen sie auch über eine Computerintegrationsfunktion. Dadurch ist die genaue Dokumentation und Steuerung aller Anrufer möglich.

So gibt es die perfekte Lösung für jeden Bedarf, wie z. B. Systemtelefone für spezifische Bedürfnisse, etwa im Empfangsbereich oder Sekretariat einer Firma. Solch ein Systemtelefon verfügt oft über eine Kurzwahl oder BFL und unterstützt die Verwaltung der eingehenden Anrufe.

Auch wenn Sie sich für das Systemtelefon entscheiden, können Sie bei der Implementierung dieser Lösung von unserer langjährigen Erfahrung profitieren.

SIP-Hardphone oder SIP-Softphone?
Ein SIP-Telefon erfordert lediglich eine Internetverbindung und kann sowohl in Form von Software als auch Hardware im Rahmen der IP-Telefonie zum Einsatz kommen:

  • Beim sogenannten Softphone gibt es keine Hardware in Form einer Telefonanlage. Hier läuft die Kommunikation über den Computer oder Tablet per Software ab, wodurch ein hohes Maß an Flexibilität geboten wird.
  • Ein SIP-Hardphone ist dagegen vielmehr ein kleiner Computer für sich, der entweder über WLAN oder ein Ethernet-Kabel mit einem IP-Netzwerk verbunden wird. Es gibt auch schnurlose Hardphones. Hier besteht allerdings die Notwendigkeit, eine stationäre Telefonanlage anzuschaffen.

Ganz egal welche Option für Sie in Frage kommt – wir kümmern uns um die Implementation der richtigen Kommunikationslösung für Sie

SIE BENÖTIGEN HILFE? WIR HELFEN IHNEN.

Kontakt aufnehmen

ZUSAMMEN ERREICHEN WIR MEHR

Unser Team aus Spezialisten steht Ihnen rund um die Uhr zur Verfügung. Gemeinsam planen und erreichen wir Ihre Ziele.

ANFRAGE STELLEN